Bergkamm in Rila

5. Tag

Auf dem Bergkamm Richtung Süden genießen wir wunderschöne Ausblicke, bevor es bergab zum Dorf Treshtenik (1.600 m) geht. Dort werden wir mit dem Bus abgeholt und fahren weiter nach  Bansko.

 

Das kleine Städtchen Bansko hat eine schöne Altstadt mit Häusern im Wiedergeburtstil, vielen gemütlichen Gaststätten und kleinen, engen Gassen. Am Abend essen wir in einem traditionellen Restaurant, in dem eine traditionelle Musikgruppe mit alten Volksliedern aus Südwestbulgarien für  Hochstimmung sorgt.

 

Der heutige Tag bietet uns einen fantastischen Travers durch zahlreiche Gipfel und endet in dem gemütlichen Städtchen Bansko. Die Gehzeit beträgt heute 6-7 Stunden, Aufstieg + 250 m, Abstieg - 1.400m.

 

Übernachtung: In einem 3- oder einem gehobenen 2-Sternen Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in Bansko.