Wanderreise in Bulgarien (leicht/normal)

Wanderroute für 10 Tage leichtes Wandern und Trekking in Bulgarien

Termine 2020:

  • Fr. 28. Aug. - So. 06. Sept. 2020

 

Mehr Informationen und viele Fotos findest Du im Menü rechts oder beim Klick auf den grünen Text oder die Fotos.

1. Tag:          

  • Transfer zu Maljovica (ca. 2 Std.)
  • Abendessen und Kennenlernen der Reiseführer
  • Übernachtung in einem 1-Sterne Hotel am Fuße des Rila-Gebirges

2. Tag:         

  • Wanderung bei Maljovica oder zum Elenino-See (GZ: 4 Std.; + 400 m /- 0 m)
  • Zweite Übernachtung in demselben Hotel

 

 

3. Tag:         

  • Fahrt nach Borovec (ca. 50 Min.) Lift zum Beginn der
  • Wanderung zum Gipfel Musala, dem höchsten Gipfel auf der Balkan-Halbinsel, der mit seinen 2.925 m nur 37 m niedrieger als die Zugspitze ist, aber leichter zu besteigen - (GZ: 4 Std.; + 500 m /- 0 m)
  • Fahrt zum Hotel (ca. 50 Min.)
  • Übernachtung in einem 2-Sterne Hotel am Fuße des Rila-Gebirges

4. Tag:         

  • Zweite Übernachtung in einem 2-Sterne Hotel am Fuße des Rila-Gebirges

5. Tag:         

  • Lift zur Hütte und Wanderung zu den magischen Sieben-Rila-Seen (UNESCO-Naturerbe, GZ: 4 Std., + 400 / - 0)
  • Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel in Bansko

6. Tag:

  • Fahrt zum Rila Kloster (ca. 1,5 Std.), das zu den kulturellen Highlights in Bulgarien gehört und UNESCO-Kulturerbe ist
  • Wanderung zu der Höhle von Ivan Rilski (GZ: 1-2 Std., + 200 / - 0)
  • Weiterfahrt nach Bansko (ca. 1,5 Std.)
  • Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel in Bansko

7. Tag - Ruhetag: 

  • Bräuche und Lieder aus Dobursko
  • Hausgemachtes Mittagessen in einem Privathaus
  • Zweite Übernachtung in Bansko

8. Tag:       

  • Fahrt zur Berghütte Goce Delchev (ca. 30 Min.) mit dem Lift
  • Wandern zum Popovo See (auf 2.234 m Höhe), der größte See im Pirin-Gebirge (GZ: 3-4 Std., + 200 / - 0)
  • Rückfahrt nach Bansko (ca. 30 Min.)
  • Dritte Übernachtung in Bansko

 

9. Tag:         

  • Fahrt zur Berghütte Vihren (ca. 40 Min.)
  • Wanderung zum Muratovo-See (GZ: 3-4 Std., + 300 m /- 0 m ) 
  • Fahrt nach Melnik (ca. 2 Std.)
  • Übernachtung in einem 2- oder 3-Sterne Hotel in Melnik

 

10. Tag:       

  • Besuch eines Klosters und Wanderung bei den Sandsteinpyramiden bei Melnik (GZ: 2 Std., + 250 m / - 250 m)
  • Rückfahrt nach Sofia (ca. 2 Std.)
  • Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel in Sofia

11. Tag:

  • Sofia
  • Transfer zum Flughafen
  • Abreise

Von unserer Autorin erscheint im Sept. 2020 das Buch "111 Gründe, Bulgarien zu lieben. Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt". Das Buch ist hier erhältlich.