Wandern im Pirin

Über der kleinsten Stadt Bulgariens erheben sich bis zu 100 m hohe Sandsteinpyramiden. Du kannst eine 2-stündige Wanderung durch diese bizarren Sandsteinformationen machen und wirst mit atemberaubenden Ausblicken belohnt. Die grandiosen Felsgebilde, Sandsteinpyramiden und Sanduhren sind noch im Entstehen, sodass sich ihr Erscheinungsbild und ihre Form weiterhin allmählich ändern.

 

Die zum Teil ziemlich steile Route beginnt ganz oben auf dem Berg und geht bergab. Für die Wanderung ist festes Schuhwerk und eine gute physische Verfassung erfoderlich.