Höhle "Gottesaugen"

Die Höhle ist eine natürliche Steinbrücke, ca 260 Meter lang mit zwei riesigen Eingängen und zwei natürlichen Öffnungen in der Decke, die direkt nebeneinander sind und eine auffallende Ähnlichkeit mit riesigen Augen haben, die scheinbar die Besucher anstarren. Kein Zufall, dass sie im Volksmund "Gottesaugen" genannt werden. Hier ist auch das größte Höhlengewölbe in Bulgarien - 45 Meter hoch. Besonders beliebt ist die Höhle auch unter Kletterern. Ein Spaziergang durch die Höhle dauert ca. 45 min - 1 Std.  

Von unserer Autorin erschien im Juni 2021 das Buch "111 Gründe, Bulgarien zu lieben. Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt". Das Buch kann man direkt beim Verlag (hier), in jeder Buchhandlung (Ihr lokaler Buchhändler bestellt es Ihnen sicher gerne) oder bei Amazon etc. kaufen.

Bulgarien - Der Podcast

In diesem Interview-Podcast führt Sibila Tasheva spannende, offene, ganz persönliche Gespräche mit allen Gästen aus allen Bereichen und Gesellschaftsschichten. Was sie eint ist der besondere Blick auf ein Bulgarien jenseits der Klischees