Naturreservat mit Urwald

Die südliche Küste des Schwarzen Meeres hat vor allem für Naturfreunde einiges zu bieten, denn hier treffen sich Meer, Wald und Fluss: unberührte Sandstrände, Dünen und Sümpfe, Mündungen von Flüssen und die Urwälder des Nationalparks Strandza. Hier kann man Bootsfahrten unternehmen und interessante Vogel-und Pflanzenarten beobachten.

Von unserer Autorin erschien im Juni 2021 das Buch "111 Gründe, Bulgarien zu lieben. Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt". Das Buch ist hier erhältlich.

Möchten Sie mehr über Bulgarien erfahren? Hören Sie unseren Podcast: