Canyoning in Bulgarien

Canyoning-Tour: Dein Abenteuer fängt bereits bei der Hinfahrt an: der Schrotterweg zum Dorf Vlahi ist kurvenreich und sehr holprig. Dort angekommen, läufst Du ca. 15 min durch wunderschöne Landschaft zum Vlahinski Wasserfall, ca. 35 m hoch. Unsere Canyonguides zeigen Dir, worauf Du beim Canyoning achten musst und machen Dich mit dem Abseilen vertraut. Und gleich kann es losgehen! Du seilst dich zuerst auf einem trockenen Bereich ab. Danach kommst Du unter dem Wasserfall und wirst vom Wildwasser erfrischt (ca. 40 min.). Während der gesamten Route wirst Du von einem erfahrenen, englischsprechenden Guide begleitet. Die gesamte Canyoning-Tour dauert ca 3-4 Stunden (Fahrt mitgerechnet), unter Wasser bist Du ca. 45 min.

 

Wegen der geringen Wassermenge bieten wir im Hochsommer (Juli, August, Anfang September) kein Canyoning an. 

 

Ausrüstung: Du bekommst von uns Leihausrüstung: Neoprenanzug, wasserdichte Jacke, Neoprenschuhe, Canyoninggurt und Helm.

 

Anforderungen: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Perfekt sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Teilnahmevoraussetzung ist normale physische Verfassung.

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen (evtl. kann man sich mit Anderen vor Ort kombinieren)

Interessiert an einem Canyoning-Trip in Bulgarien? Gerne organisieren wir die Reise! Schreib uns bitte eine kurze Nachricht.