Nachtleben in Sofia

Die Bulgaren lieben es zu feiern und keine Krise ist groß genug, um die Partygänger zu bremsen. Bars, Open-Air-Diskotheken, Clubs mit Live-Musik, Restaurants sind auch unter der Woche voll - in Sofia braucht man selten einen Anlass zum Feiern. 

Bars in Sofia

Die besten Bars in Sofia sind manchmal schwer zu finden - nur die Einheimischen wissen genau, hinter welcher Tür sich die coolste Bar befindet. Unser Guide zeigt Dir gerne die angesagtesten Orte.

 

Ausgangspunkt ist der Büchermarkt Slaveikov, dann in eine Seitenstraße hinten links, dann rechts, noch mal links und schon klopfen wir an eine Tür ohne Namensschild. Die Tür geht auf und wir tauchen in eine andere Welt ein: hohe Decken, Backsteinwände, 70er Jahre Ledersofas, schöne Musik, fröhliche Menschen und Wodka-Cola - der beliebteste bulgarische Longdrink.