31. Dezember 2021
Sibila Tasheva blickt auf das Jahr 2021 zurück und erzählt über ihr neues Buch, Weihnachtsbräuche und welche Veränderungen sie in Bulgarien sieht.
30. November 2021
Vladislav Georgiev ist Künstler, studierter Architekt und Gründer des Mode-Labels für Ledertaschen "Nefela bags". Mit Sibila Tasheva spricht er über seine Auswanderung nach Deutschland und die Rückkehr nach Sofia.
31. Oktober 2021
Vor 5 Jahren kam Matthias Zeitler zum ersten Mal nach Bulgarien und blieb in Bansko. Dort baute er ein Geschäft und eine Community auf. Im Gespräch erzählt er über die Herausforderungen auf dem Weg und warum es gut ist, dass Bulgarien kein Schengen-Land ist.
29. September 2021
Die Korruption in Bulgarien ist ein der Themen im Gespräch mit der NRO-Direktorin und Anwältin Bilyana Gyaurova-Wegertseder. Wir unterhalten uns in diesem Podcast noch über die politische Entwicklung des Landes und ihre Geburtsstadt Russe.
28. August 2021
Bulgarien - Der Podcast: 10. Juri Tscharyiski, Fotograf, lebt zwischen Wien und Kamen brjag
Der Fotograf Juri Tscharyiski lebt zwischen Wien und Kamen brjag. Im "Bulgarien - Der Podcast" erzählt er über sein Festival "Jazz im Dorf" an der Schwarzmeerküste, über das Leben zwischen zwei Kulturen und seine Umweltorganisation in Bulgarien.
20. Juni 2021
Bulgarien - Der Podcast: 9. Geschichten aus und über Karlovo
Karlovo - ein Städtchen im Rosental, zwischen Balkan-und Sredna Gora-Gebirge, umgeben von Rosen- und Lavendelfeldern. Sibila Tasheva traf sich mit Jordan Nechev, Zvezdelina Zaharieva und Tonja Pencheva und erfuhr viel Unbekanntes über die Geburtsstadt von Vassil Levski und Evlogii und Hristo Georgievi.
15. April 2021
Bulgarien - Der Podcast: 7. Ostern in Bulgarien
Wie feiert man Ostern in Bulgarien? Was bedeutet Eierkampf und wann geht man in die Kirche? Darüber unterhalten sich Elena Krasteva und Sibila Tasheva.
31. März 2021
Bulgarien - Der Podcast: 6. Gergana Börger, Lektorin: Märchen, Hochzeitsbräuche, Liebeserklärungen
Die Lektorin für Bulgarisch an der Uni Jena Gergana Börger erzählt über bulgarische Märchen, Brautraub, Liebeserklärungen und Literatur im Mittelalter. Sie verrät noch, warum Gabrovo ihre Lieblingsstadt in Bulgarien ist.
10. März 2021
Bulgarien - Der Podcast: 5. Bulgarien von außen: Margarita Huber, Irina Sirakova, Philip Kayatz
Ein Interview mit Margarita Huber, Irina Sirakova und Philip Kayatz für "Bulgarien - Der Podcast" über Buglarien von außen - wie sehen die Bulgaren, die im Ausland leben, ihre Heimat.
08. Februar 2021
Bulgarien - Der Podcast: 4. Danilo Feigel, Ausgewandert nach Bulgarien
Ein Interview mit Danilo Feigel für "Bulgarien - Der Podcast" über das Leben eines Deutschen in Bulgarien, Bürokratie in Bulgarien, Mineralwasser, Proteste in den 90ern, Namenstage in Bulgarien und vieles mehr.

Mehr anzeigen

Von unserer Autorin erschien im Juni 2021 das Buch "111 Gründe, Bulgarien zu lieben. Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt". Das Buch ist hier erhältlich.

Möchten Sie mehr über Bulgarien erfahren? Hören Sie unseren Podcast: